Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

EFR-BorgWarner Serie


Die Turbolader der EFR-Reih

Von Grund auf neu konzipiert. Strotzt vor Innovationen. Entwickelt für den Renneinsatz.


Welche Art von Turbolader würden Sie für Ihr Hochleistungsfahrzeug bauen? Die Ingenieure der Advanced Aftermarket Product Group von BorgWarner haben eine Wunschliste mit allen beachtenswerten Konstruktionsmerkmalen zusammengestellt. Sie haben Materialien eingesetzt, die so nie zuvor zusammen in einem Aftermarket-Turbolader verbaut wurden. Schnell ansprechender Ladedruck, hohe Leistung und zuverlässige Langlebigkeit waren das Ergebnis.

Die Turbolader mit dem Kürzel EFR (Engineered For Racing – für den Renneinsatz entwickelt) von Borg Warner bieten eine nie da gewesene Kombination fortschrittlicher Technologien:

Leichtgewichtige Gamma-Ti Turbinenräder für schnelle Reaktionszeiten und Läuferwelle, 50% leichter als ein vergleichbares Inconel Turbinenrad und mit extremer Hitzebeständigkeit von bis zu 1050 Grad Celsius 
Zum Patent angemeldete Keramik-Doppelkugellager für höheres Schubpotenzial, bessere Haltbarkeit und Turbineneffizienz bei geringer Ausdehnung
Edelstahl-Turbinengehäuse für erhöhte Effizienz, verbesserte Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeiet
Reihe von Einheiten für 225 PS bis 1.000 PS pro Turbolader
EFR-BorgWarner-Serie

TURBOTECHNIK - ALTMARK

TURBOLADER & ZUBEHÖR